"Kann man Stimmen nicht nur imitieren, sondern sogar klonen? Offenbar ja, wenn man Michael Birkenfeld heißt."

(Rhein-Zeitung) Presse

 

Im Oktober 1990 entdeckt von Rudi Carrell und längst zum Synonym für Stimmenimitation der absoluten Spitzenklasse avanciert. Von der Fachpresse liebevoll als die "Vielstimmen-Waffe" Video bezeichnet, beherrscht er derzeitig die Stimmen von 83 nationalen und internationalen, prominenten Persönlichkeiten aus der Politik-, Show-, Sport- und vor allem der Musikszene.

 

Kuenstler-Magazin 2015

"Künstler des Jahres 2015"

in der Sparte Parodie in Deutschland

 

"Künstler des Jahres 2010"

in der Sparte Parodie in Deutschland

 

"Falken-Preis 2006"

in der Schweiz als Europas bester Entertainer

 

"Ägidius-Award 2003"

in Österreich als Europas bester Imitator

 

"Fachmedienpreis 2000"

als Entertainer des Jahres in Deutschland

 

"Künstler des Jahres 1999"

in der Sparte Moderation in Deutschland

 

"Künstler des Jahres 1994"

in der Sparte Parodie in Deutschland